Stadland

So gemütlich starten die Rodenkircher in die Adventszeit

Feuerkörbe, eine große Tanne, Strohballen, auf denen die Besucher verweilen und klönen konnten, Buden und Zelte mit Nützlichem und Schönem - all das gab es auf dem Weihnachtsmarkt in Rodenkirchen. Auch ein ganz besonderer Käse gehörte zum Angebot.

Die kleine Budenstadt lockte viele Besucher an. Für alle gab es etwas zu entdecken und zu erleben.

Die kleine Budenstadt lockte viele Besucher an. Für alle gab es etwas zu entdecken und zu erleben.

Foto: Seeland

Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Stadland

Gemeinde Stadland erstattet Anzeige nach Vandalismus
nach Oben