Butjadingen

Zwei Tage Party in Butjadingen: So lief das Wiesenfest

Das Wischer Wiesenfest in Butjadingen am Wochenende war ein voller Erfolg. Am Freitag feierten 550 Gäste in der Stollhammer Wisch, am Sonnabend sogar 900.

Gehörten zu den Gästen, die in der Wisch mitfeierten (von links): André Peters, Svenja Hickmann, Tobias Krüger und Lucy Penny.

Gehörten zu den Gästen, die in der Wisch mitfeierten (von links): André Peters, Svenja Hickmann, Tobias Krüger und Lucy Penny.

Foto: Krabbenhoeft

Rund 1500 Menschen kamen an vergangenen Wochenende zum Wischer Wiesenfest. Am Freitag startete die traditionsreiche Veranstaltung mit der Jet-Set-Party. 550 Gäste schauten vorbei und DJ Jan-Erik Bohlen brachte das Zelt zum Brodeln. Am Sonnabend legte DJ Bernd Bohlen mit 900 Gästen bei der 90er-Motto-Party sogar noch eine Schippe drauf.

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Butjadingen

Kinderhilfe Butjadingen hat neuen Vorstand
nach Oben