Nordenham

Terra - Mit der Kamera fünf Jahre um die Welt

Der vielfach ausgezeichnete Fotograf und Geologe Michael Martin präsentiert in seiner neueng Multivision Terra ein einzigartiges Portrait unseres Planeten. Am Freitag, 16. Dezember um 19 Uhr im Kulturzentrum PFL Grosser Saal, Peterstraße 3, Oldenburg zeigt er seine neue faszinierende Multivisionsshow.

Dafür reiste er fünf Jahre um die Welt und portraitiert zehn Naturlandschaften, die die klimatische und geologische Vielfalt unseres Planeten widerspiegeln. Er fuhr vom Pazifischen Feuerring über Polynesien, die Anden, die mongolischen Steppen und das Himalaya-Gebirge bis in den Ostafrikanischen Grabenbruch, er besuchte die Eiswüsten der Arktis und die Sandwüsten der Arabischen Halbinsel, war unterwegs in der Taiga Sibiriens und im Amazonas-Regenwald.

Der Multivisions-Vortrag Terra ist eine Verneigung vor der Schönheit der Natur und dem Wunder des Lebens und ein Appell an uns, diese Einzigartigkeit zu erhalten. (pm/com)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben