Butjadingen

So will Butjadingen künftig kaputte Wege sanieren

Durch die Gemeinde zieht sich ein 130 Kilometer langes Netz von Wirtschaftswegen. Viele davon sind in einem schlechten Zustand. Die Gemeindeverwaltung hat zwei Modelle zur Lösung des Problems entwickelt. Ein Pilotprojekt soll jetzt umgesetzt werden.

Die Straße Am Friesenkirchhof in Langwarden ist in einem desolaten Zustand. Sie könnte jetzt im Zuge eines Pilotprojekts saniert werden.

Die Straße Am Friesenkirchhof in Langwarden ist in einem desolaten Zustand. Sie könnte jetzt im Zuge eines Pilotprojekts saniert werden.

Foto: Schnieder

Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben