Nordenham

Nun ist der Blexer Weserstein wieder am Ort

Vor genau einem Jahr wurde der Blexer Weserstein auf dem Deichplateau eingeweiht. Der Blexer Weserstein in Nordenham ist nun von beiden Seiten beschrieben. Anlass genug um zu feiern ud Danke zu sagen.

Die neu gestaltete Rückseite des Blexer Wesersteins.

Die neu gestaltete Rückseite des Blexer Wesersteins.

Foto: Ulrike Taschen

Grund genug für Fritz Jacob und die Blexer Dorfgemeinschaft, den vielen Sponsorinnen und Sponsoren mit einer kleinen Geburtstagsfeier zu danken, zumal nun auch die finalen Arbeiten auf der Rückseite des Steins abgeschlossen sind. „53° 32′ 8“ N, 8° 33′ 56“ O Mündung der Weser 452 km bis zum Ursprung“ ist dort jetzt zu lesen.

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Nordenham

Durch energetische Sanierung raus aus der Kostenfalle
nach Oben