Nordenham

Mit Neon und Reflektorstreifen sicherer auf dem Schulweg

Auf dem Weg zur Schule ist es dunkel, tagsüber wird es im Herbst und Winter oft auch nicht richtig hell. Da sind Kinder im Straßenverkehr schlecht zu sehen. Damit sie stärker auffallen, haben die Erstklässler der Südschule Reflektorwesten erhalten.

Jürgen Zimmer von der Verkehrswacht Nordenham freut sich mit den Erstklässlerinnen und Erstklässlern der Südschule über die Warnwesten.

Jürgen Zimmer von der Verkehrswacht Nordenham freut sich mit den Erstklässlerinnen und Erstklässlern der Südschule über die Warnwesten.

Foto: Reim

Die Klassen 1a, b und c der Grundschule Süd sind nun ausgestattet mit neonfarbenen und mit Reflektorstreifen versehenen Westen, die sich einfach über Winterjacke und Mantel ziehen lassen. Am besten soll das zu jeder Tageszeit geschehen, gerade im Herbst und Winter. Das hat sich herumgesprochen: „Die Kinder tragen die Westen ganz viel“, erzählen die Lehrerinnen übereinstimmend.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Nordenham

Am Nordenhamer Bahnhof steht jetzt ein Videoreisezentrum
nach Oben