Butjadingen

Millionen-Investition in Butjadinger Nordseelagune

10 Millionen Euro und mehr werden in der kleinen Gemeinde Butjadingen nicht alle Tage investiert. Bei einem Projekt mit genau dieser Größenordnung ist inzwischen die Detail-Planung fast abgeschlossen. Die Nordseelagune soll mit einem Gastronomie- und einem Wellnessgebäude aufgewertet werden. Der besondere Clou: Die Neubauten werden auf Wurten stehen.

So soll die Nordseelagune in Burhave künftig aussehen. Die geplanten Neubauten stehen auf vier Meter hohen Wurten.

So soll die Nordseelagune in Burhave künftig aussehen. Die geplanten Neubauten stehen auf vier Meter hohen Wurten.

Foto: BKT

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Butjadingen

Mareike Menzel stellt aus - und ihre berühmte Tante wäre stolz
zur Merkliste

Butjadingen

Museum profitiert nicht alleine: Zusatzangebot für Touristen
zur Merkliste

Butjadingen

Wie viele neue Kita-Gruppen braucht Butjadingen?
nach Oben