Nordenham

Immer auf der Suche nach längst vergessenen Orten

Marie Sievers aus Nordenham hat ein besonderes Hobby. Sie besucht sogenannte Lost Places, verlassene Orte. Leerstehende Sanatorien, Fabriken oder Kinderheime stehen mitunter auf der Liste. Dabei gibt es immer auch einen gewissen Nervenkitzel.

Viele der Lost Places, die das Nordenhamer Paar besucht, sind in einem sehr schlechten Zustand.

Viele der Lost Places, die das Nordenhamer Paar besucht, sind in einem sehr schlechten Zustand.

Foto: Privat

Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben