Nordenham

Folgen der Krise: Kurzarbeit bei Kronos Titan

Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine mit all seinen Folgen zwingt mit Kronos Titan ein erstes Nordenhamer Unternehmen in die Kurzarbeit. Werkleiter Carsten Büsing spricht von einem deutlichen Nachfragerückgang in Folge der Krise.

Seit Dienstag wird bei Kronos Titan in Blexen zu etwa 50 Prozent kurzgearbeitet.

Seit Dienstag wird bei Kronos Titan in Blexen zu etwa 50 Prozent kurzgearbeitet.

Foto: Blomenkamp

Der Krieg, der Wirtschaftsboykott gegen Russland und der sich anschließende Gasboykott Russlands gegen die EU-Staaten hat die Energiepreise explodieren lassen. Die Bundesrepublik Deutschland steht vor der größten Energiekrise ihrer Geschichte. Energieintensive Industrien wie die Chemische Industrie und die Metallindustrie leiden besonders unter der Situation. Das ist auch das Problem für Kronos Titan. „Viele unserer Kunden haben die Produktion reduziert, entsprechend lässt die Nachfrage nach“, erläutert Werkleiter Carsten Büsing.

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Nordenham

Junge Frau organisiert das Nordenhamer Stadtfest
zur Merkliste

Nordenham

Neue Impftermine in der Wesermarsch
nach Oben