Brake

Elsfleth: Mit Telefon am Ohr und ohne Führerschein erwischt

Eine Hand am Smartphone, die andere am Lenkrad des Fahrzeuges (gestelltes Foto).

Eine Hand am Smartphone, die andere am Lenkrad des Fahrzeuges (gestelltes Foto).

Foto: dpa Symbolbild

Beamte der Polizei Brake kontrollierten am Sonntag, 4. Dezember, gegen 20 Uhr, einen 29-jährigen Autofahrer aus Brake, der in Elsfleth in der Straße Am Tidehafen unterwegs war.Der Mercedes-Fahrer telefonierte während der Fahrt mit seinem Mobiltelefon. Grund genug für die Beamten, ihn zu kontrollieren. Im Rahmen der Kontrolle stellte sich zum einen heraus, dass der Mercedes-Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und zum anderen, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. In der Folge entnahm ein Arzt bei dem Pkw-Fahrer eine Blutprobe. Gegen den 29-jährigen Mercedes-Fahrer wurde, laut Polizei, ein Strafverfahren und mehrere Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. (pm/com)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben