Nordenham Landtagswahl

Christian Meyer-Hullmann (FDP) bleibt weiter dran

So gut wie Christian Meyer-Hullmann persönlich hat die FDP weder in der Wesermarsch noch im Land abgeschnitten. Der Landwirt aus Rastede kommt bei den Erststimmen auf einen fast so guten Wert wie vor fünf Jahren sein Vorgänger Horst Kortlang.

FDP-Kandidat Christian Meyer-Hullmann ist mit seinem persönlichen Ergebnis zufrieden

FDP-Kandidat Christian Meyer-Hullmann ist mit seinem persönlichen Ergebnis zufrieden

Foto: pr

Horst Kortlang zog damals zum zweiten Mal in den Landtag ein. Er strebte diesmal keine Kandidatur an. Christian Meyer-Hullmann folgte ihm als Kandidat nach. Dass er es nicht in den Landtag schaffen würde, war ihm von vornherein klar. Er hatte Listenplatz 29 und hätte damit auch bei einem guten Abschneiden der FDP keine Chance auf ein Mandat gehabt. Und gut abgeschnitten hat die FDP nicht.

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Nordenham

Wie Karin Logemann im Landtag für die Wesermarsch kämpft
nach Oben