Butjadingen

Bewährung statt fünf Jahre Knast

Bewaffneter Drogenhandel, Raub und Körperverletzung: Die Staatsanwaltschaft hatte schwere Vorwürfe gegen einen Butjadinger erhoben. Doch das Landgericht in Oldenburg kam zu anderen Schlüssen. Der 23-Jährige verließ den Saal als freier Mann.

Justizia hat den 23-Jährigen glimpflich davonkommen lassen. Es gab eine Bewährungsstrafe.

Justizia hat den 23-Jährigen glimpflich davonkommen lassen. Es gab eine Bewährungsstrafe.

Foto: Arne Dedert/dpa/Symbolbild

Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben