Sport

Vom Ohr bis zum Dekolleté - Lauf-Schmerzen haben viele Gründe

Laufen ist so leicht - Pustekuchen! Viele Menschen, die regelmäßig joggen, bekommen über kurz oder lang Schmerzen. Es gibt in Bremerhaven zwei Experten, die das nicht hinnehmen wollen. Sie bieten einen ganz besonderen Service an.

Ganganalyse

Während Redakteurin Ute Schröder auf dem Laufband trabt, beobachten Tim Indorf (links) und Florian Raeke, wie sich ihr Körper verhält.

Foto: Lothar Scheschonka

„Wenn ich jemanden sehe, dann springen mir sofort Auffälligkeiten ins Auge. Bei dir ist das auf jeden Fall die Halswirbelsäule. Und hier, guckt mal, die eine Wange hängt tiefer. Nein, bleib mal so stehen. Achtet mal auf die Ohren.“ Ich bin bei Florian Raeke. Weil ich Schmerzen beim Laufen habe und er gemeinsam mit Tim Indorf neue Wege in Sachen Ganganalyse beschreitet. Ich erlebe eine ganz besondere Spurensuche.

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Eisbären Bremerhaven

Eisbären-Coach Key macht einen Routinier zum neuen Kapitän
zur Merkliste

Eisbären Bremerhaven

Das ist das Saisonziel der Eisbären Bremerhaven (mit Video)
nach Oben