Sport

SV Nordenham meldet Basketball-Team ab

Aufgrund von Personalmangel nimmt der SV Nordenham in dieser Saison nicht am Punktspielbetrieb teil. Er war zuletzt in der Kreisliga aktiv.

SV Nordenham in der Basketball-Kreisliga.

Die Nordenhamer (weiße Trikots) wurden in der vergangenen Saison in der Kreisliga Dritter.

Foto: Dieter Schlack

Der SV Nordenham hat seine Basketball-Herrenmannschaft für diese Saison vom Spielbetrieb zurückgezogen. Der Kader ist nicht groß genug, um eine komplette Spielzeit garantiert durchführen zu können.

Nach den jüngsten Abgängen von Tom Kloy, Jarrik Janßen und Felix Schmidt war der SVN auf der Suche nach weiteren Mitspielern. Es tat sich in dieser Hinsicht aber nichts, so dass der Verein nun gezwungen war, das Team abzumelden. „Der Kader war zuletzt sowieso schon nicht so groß. Da keiner dazugekommen ist, haben wir uns entschieden, uns zurückzuziehen. Vielleicht kommt über das Training, das beibehalten wird, neue Motivation fürs nächste Jahr“, sagte Malte Seltmann, der die Basketball-Abteilung des SVN gemeinsam mit Simon Langbehn leitet.

Eine Saison in der Bezirksoberliga

Die Nordenhamer spielten zuletzt in der Kreisliga Oldenburg/Ostfriesland und wurden Dritter. In den Saisons zuvor mischten sie in der Regionsklasse Oldenburg (coronabedingter Abbruch) und der Bezirksklasse (neunter Platz) mit. Nach vielen Jahren in der Bezirksliga war 2017 der Aufstieg in die Bezirksoberliga gelungen, dem der direkte Wiederabstieg folgte. 2018/2019 war der Club wieder in der Bezirksliga Weser-Ems vertreten. In der Saison 2017/2018 nahm sogar eine zweite Mannschaft in der Kreisliga am Spielbetrieb des Niedersächsischen Basketballverbands teil.

Eine Jugendmannschaft

In dieser Saison wird nur noch eine Jugendmannschaft des SV Nordenham um Punkte werfen. „Drei, vier Herrenspieler werden sich für diese Saison wohl einen Verein in Bremerhaven suchen und dort spielen“, berichtete Malte Seltmann. Die Nordenhamer haben weiterhin mittwochs (20 Uhr) und freitags (18.30 Uhr) ihre Trainingszeiten in der Sporthalle Mitte. Wer neu einsteigen möchte, soll laut Malte Seltmann freitags kommen.

Nikola Mihajlov

Reporter

Der gebürtige Viersener ist seit September 2016 Sportredakteur der Kreiszeitung Wesermarsch. Davor war er 14 Jahre freiberuflich für die KZW und die Nordsee-Zeitung aktiv. Vor seinem Volontariat bei der NZ arbeitete Nikola Mihajlov als freier Mitarbeiter bei der Rheinischen Post.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Lokalsport Wesermarsch

Kevin Duhm ist deutscher Meister im Schleuderballwerfen
zur Merkliste

Lokalsport Wesermarsch

Bezirksligisten aus dem Kreis warten auf ersten Auswärtssieg
zur Merkliste

Eisbären Bremerhaven

Eisbären-Generalprobe gegen Aris Leeuwarden
nach Oben