Tarmstedt

Zwei Menschen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Kirchtimke sind am Samstagabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei mit.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Kirchtimke sind am Samstagabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei mit (Symbolbild).

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Kirchtimke sind am Samstagabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei mit (Symbolbild).

Foto: dpa

Eine 52-jährige Autofahrerin war gegen 20 Uhr mit ihrem Wagen auf der Landesstraße in Richtung Tarmstedt unterwegs, als das Fahrzeug vermutlich aufgrund unangepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam und mit einem Baum kollidierte. Die Fahrerin und ihr 16-jähriger Beifahrer wurden verletzt. Schaden: 20.000 Euro.

Joachim Schnepel

Reporter

Joachim Schnepel stammt aus Ahrensburg in Schleswig-Holstein. Der Schlossstädter arbeitet seit 1990 bei der ZEVENER ZEITUNG, wo er auch volontiert hat. Seine Schwerpunkte sind die Berichterstattung aus der Samtgemeinde Zeven und der Bereich Kultur.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben