Bremerhaven

Wilder Trampelpfad durch Stadtpark wird nun ein richtiger Weg

Es hat sich ausgetrampelt. Mal eben quer durch die Wiese latschen, um den Weg zwischen Hafenstraße und Schule abzukürzen? Nix da. Aus dem wilden Trampelpfad wird ein ehrbarer Weg. Befestigt. Und der kostet die Stadt - fast nichts.

Durch die große Wiese im Leher Stadtpark baut das Gartenbauamt Bremerhaven einen zweiten Hauptweg.

Leroy Czichy vom Gartenbauamtsteam erklärt, warum die Stadt Bremerhaven im Stadtpark Lehe direkt neben dem Hauptweg noch einen zweiten Weg durch die Wiese anlegt: Weil die Menschen zwischen dem Durchgang zur Hafenstraße und der alten Lutherschule einen Trampelpfad ausgetreten haben.

Foto: Lothar Scheschonka

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Einzelhandel: Bremerhaven will Konzept endlich eintüten
zur Merkliste

Bremerhaven

Werftkran soll schnell die Arbeit wiederaufnehmen
zur Merkliste

Bremerhaven

Lycker Straße: Magistrat bietet Stundungen der Beiträge an
nach Oben