Bremerhaven

Weihnachten am eisigen Ende der Welt in der Antarktis

Wie feiert man Weihnachten, wenn die Sonne nicht untergeht und Pinguine statt Familie erwartungsvoll vor der Tür stehen? Die Männer und Frauen auf der Neumayer-Station in der Antarktis bereiten sich gerade auf die etwas anderen Feiertage bevor.

 Forschungsstation Neumayer III

Karsten Böddeker im Funk-Büro auf der Forschungsstation Neumayer III, südlichster Arbeitsplatz Deutschlands. Auf dem Ekström-Schelfeis an der Küste des östlichen Weddell-Meeres steht die Basis der deutschen Antarktisforschung.

Foto: epd

Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben