Rotenburg

Vortrag: Männer trauern anders

Thomas Achenbach (47) aus Osnabrück, von Beruf Redakteur, seit zehn Jahren als Trauerbegleiter tätig, hat das Buch „Männer trauern anders - Was ihnen hilft und guttut“ geschrieben. Inhalte dieses Buchs standen im Mittelpunkt eines Vortragsabends.

Las aus seinem Buch „Männer trauern anders“: Trauerbegleiter Thomas Achenbach.

Las aus seinem Buch „Männer trauern anders“: Trauerbegleiter Thomas Achenbach.

Foto: Bonath

So verschieden wie Menschen, wie Frauen und Männer sind, so unterschiedlich ist der Umgang Einzelner nach dem Verlust eines geliebten Angehörigen. Der Abschied nach oft langer Gemeinsamkeit gehört zu den einschneidensten Erfahrungen. Thomas Achenbach (47) aus Osnabrück, von Beruf Redakteur, seit zehn Jahren als Trauerbegleiter tätig, hat das Buch „Männer trauern anders - Was ihnen hilft und guttut“ geschrieben.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Zeven

Vorverkauf für Lesung mit Bettina Tietjen startet
nach Oben