Tarmstedt

Unfall unter Drogen und Alkohol in Steinfeld

Unter Alkohol- und vermutlich auch unter Drogeneinfluss ist ein 36-jähriger Autofahrer am Heiligabend auf der Landesstraße 132 verunglückt. Der Mann war gegen 21.20 Uhr mit seinem Wagen vermutlich aus Richtung Vorwerk kommend auf der Steinfelder Ortsdurchfahrt unterwegs, als der Wagen nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Im Seitenraum prallte er gegen einen Straßenbaum und schleuderte in ein Waldstück. Anwohner entdeckten den verletzten und bewusstlosen Fahrer im Unfallwrack. Bei der Erstversorgung stellte sich heraus, dass der 36-Jährige vermutlich Alkohol und Drogen zu sich genommen hat, teilt die Polizei mit. Er musste im Rotenburger Krankenhaus eine Blutprobe abgeben. (pm/wei)

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Zeven

Radlerin kollidiert mit Auto und erleidet Verletzungen
nach Oben