Zeven

Unerwartet hohe Spende für die Tafeln

Die Zevener Volksbank und die dazugehörige Bürgerstiftung unterstützen die Tafeln der Region mit einer Spende. Norbert Wolf, vom Diakonischen Werk im Kirchenkreis Bremervörde-Zeven, nimmt die für ihn unerwartet hohe Spende sprachlos entgegen.

Jochen Johannsen (links) übergibt zusammen mit Uwe Schradick und Sascha Steffen (rechts) die Spende an Norbert Wolf.

Jochen Johannsen (links) übergibt zusammen mit Uwe Schradick und Sascha Steffen (rechts) die Spende an Norbert Wolf.

Foto: Weigl

Die Zevener Volksbank und die Bürgerstiftung der Zevener Volksbank unterstützen die hiesigen Tafeln mit einer Spende. Für die Übergabe haben sich die jeweiligen Vorstandsvorsitzenden, Jochen Johannsen, Sascha Steffen und Uwe Schradick, mit Norbert Wolf vom Diakonischen Werk im Kirchenkreis Bremervörde-Zeven getroffen.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Tarmstedt

Bei Tarmstedt: Fahrer durch splitterndes Glas verletzt
zur Merkliste

Zeven

So viele freie Stellen im Landkreis Rotenburg wie nie
zur Merkliste

Zeven

Erster Monat des neuen Jahres vorbei: Nun ist schon wieder Februar
nach Oben