Bremerhaven

THW-Mitarbeiter für jahrzehntelanges Engagement geehrt

Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks (THW) sind für ihre langjährige ehrenamtliche Arbeit ausgezeichnet worden. Während eines Empfangs überreichte der THW-Ortsbeauftragte Torben Tietjen den Jubilaren die Ehrenurkunden des THW. Besonders geehrt wurden für 40 Jahre Mitarbeit Wolfgang Keschke und Wolfgang Böhm. Sie haben sich damit den Zeitraum eines ganzen Arbeitslebens für die Allgemeinheit eingesetzt. Neben den beiden wurden 15 THW-Helferinnen und THW-Helfer für 30, 25, 20 und 10 Jahre ehrenamtliche Arbeit ausgezeichnet. „Legt man zugrunde, dass pro Jahr schnell mehrere Hundert Stunden Arbeit im Ortsverband zusammenkommen, erhält man einen Eindruck davon, welche Leistung hinter den entsprechenden Dienstjubiläen stehen“, unterstrich Tietjen. Umso wichtiger seien Zeichen der Wertschätzung. (pm/bel)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Zwei Spenden im Gesamtwert von 11.600 Euro
nach Oben