Bremerhaven

Stadtteilkonferenz Mitte: Diskussion über Klima-Anpassung

Die Arbeitsgemeinschaften in der Stadtteilkonferenz Mitte bieten im Dezember zwei Veranstaltungen an. Dabei geht es unter anderem um die Klima-Anpassung.

Die Stadtbibliothek könnte sich zu einem besonderen Ort in der Innenstadt weiterentwickeln, der sich auch dadurch auszeichnet, dass er nicht kommerziell ist.  Foto: Hartmann

Die Stadtbibliothek könnte sich zu einem besonderen Ort in der Innenstadt weiterentwickeln, der sich auch dadurch auszeichnet, dass er nicht kommerziell ist. Foto: Hartmann

Foto: Arnd Hartmann

Die Arbeitsgemeinschaften in der Stadtteilkonferenz Mitte bieten im Dezember zwei Veranstaltungen an. Die AGs Umwelt und Soziales sowie Innenstadt und Verkehr laden ein zu einer Podiumsdiskussion am Mittwoch, 14. Dezember. Von 19 Uhr an diskutieren in der VHS, Alte Bürger 188, unter anderem Thomas Reinicke vom Gartenbauamt und Dr. Lars Max vom Klimastadtbüro mit Interessierten über die Klimaanpassungsstrategie in Bremerhaven. Auch eine Teilnahme per Videokonferenz soll möglich sein. Die Arbeitsgemeinschaft Innenstadt und Verkehr lädt zusätzlich zu einer Veranstaltung am Montag, 12. Dezember ein, die um 19 Uhr beginnt und ausschließlich als Videokonferenz per Zoom gestaltet wird. Dabei soll die aktuelle Innenstadtentwicklung im Mittelpunkt stehen. Weitere aktuelle Themen dazu auch unter stkmitte.de.

Jens Gehrke

Reporter

Jens Gehrke wurde in Bremerhaven geboren und ist seit 2011 im Verlag. Der Reporter, Jahrgang 1984,  fühlt sich im Cuxland genauso zu Hause wie in der Seestadt. Der Schwerpunkt liegt auf der Politik-Berichterstattung. Privat interessiert ihn vor allem der Sport.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben