Sittensen

Sonntagmorgen: Polizei sucht Zeugen einer Kollision

Nach einem Unfall, der sich vor etwa zwei Wochen in der Bahnhofstraße ereignet hat, suchen die Beamten der Polizeistation Sittensen nach einem Fußgänger.

Die Polizei (Symbolbild) sucht Zeugen einer Kollision zwischen einem Mercedes und einem Audi, die sich vor etwa zwei Wochen in Sittensen ereignet hat.

Die Polizei (Symbolbild) sucht Zeugen einer Kollision zwischen einem Mercedes und einem Audi, die sich vor etwa zwei Wochen in Sittensen ereignet hat.

Foto: dpa

Am Sonntag, 4. Dezember, wollte der 45-jährige Fahrer eines Mercedes gegen 10 Uhr vormittags vom Parkplatz der Bäckerei Grimm auf die Bahnhofstraße fahren. Wegen eines Fußgängers musste er jedoch warten. Später kam es zur Kollision mit einem Audi. Um den Unfallhergang zu klären, bittet die Polizei den Zeugen, sich unter Tel. 04282/59414-0 zu melden. (pm/js)

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Zeven

Poststreik auch in Zeven: Rund 35 Beschäftigte sind im Arbeitskampf
zur Merkliste

Zeven

Mathe und Spaß - Wie kann das zusammenpassen?
nach Oben