Selsingen

So läuft lebendiger Adventskalender mit Seedorfer Soldaten

Ein schönes Zeichen der Verbundenheit: Seedorfer Soldaten beteiligen sich am „Lebendigen Adventskalender“ der Kirchengemeinde Selsingen. Bei ihren Kasernen-Nachbarn von der Familie Witthohn sorgen sie vor vielen Besuchern für ein besonderes Flair.

Gastgeberin Marianne Witthohn heißt die Besucher mit ihren "Nachbarn" aus der Kaserne Seedorf vor dem Haus der Familie willkommen.

Gastgeberin Marianne Witthohn heißt die Besucher mit ihren „Nachbarn“ aus der Kaserne Seedorf vor dem Haus willkommen.

Foto: Hilken

Der „Lebendige Adventskalender“ machte am Nikolausabend Station beim Ehepaar Witthohn, das außerhalb Seedorfs in Richtung Godenstedt wohnt. Die Kaserne ist quasi direkter Nachbar. Das animierte Marianne Witthohn dazu, bei der hier stationierten Bundeswehr nachzufragen, ob sie sich am Lebendigen Advent beteiligen wolle. Sie will.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Selsingen

Was die Fallschirmjäger aus Seedorf 2023 erwartet
zur Merkliste

Selsingen

So feiern Niederländer in Seedorf ihren Neujahrsempfang
zur Merkliste

Selsingen

Das steht 2023 in der Gemeinde Seedorf an
nach Oben