Bremerhaven

Diese Seelsorgerin ist immer in Alarmbereitschaft

Krisen, Katastrophen: Zuweilen war sie hautnah dran, in Afghanistan, im Libanon. Heute ist die Ex-Militärseelsorgerin es wieder: Kerstin Jaensch ist Katastrophenschutzbeauftragte des Kirchenkreises Bremerhaven. Mit verblüffend neuen Erkenntnissen.

Die evangelisch-lutherische Pastorin Kerstin Jaensch ist seit 2020 Beauftragte des Kirchenkreises Bremerhaven für Katastrophenschutz und steht in engem Kontakt mit dem THW. Hier auf dessen Fahrzeughof.

Die evangelisch-lutherische Pastorin Kerstin Jaensch ist seit 2020 als Notfallseelsorgerin zugleich Beauftragte des Kirchenkreises für Katastrophenschutz und steht in regem Kontakt auch mit dem THW an der Batteriestraße.

Foto: Lothar Scheschonka

Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben