Selsingen

Startenor lädt mit „Himmelsliedern“ zum Konzert nach Selsingen

Der Startenor Björn Casapietra singt am 21. Oktober in der Selsinger St.-Lamberti-Kirche.

Björn Casapietra singt in Selsingen.

Björn Casapietra singt in Selsingen.

Foto: Pressefoto

Björn Casapietra singt am 21. Oktober in der Selsinger St.-Lamberti-Kirche. Nach langen Monaten ohne sein Publikum und immer noch beflügelt von der begeistert aufgenommenen Premiere seiner aktuellen „,Hallelujah“-Tour, präsentiert Björn Casapietra jetzt eine Fortsetzung seiner schönsten Himmelslieder. Wer er ist und was Casapietra am Freitag, 21. Oktober, um 19 Uhr dem Publikum in der St.-Lamberti-Kirche Selsingen präsentiert, das verrät er am besten selbst:

Der Tenor Björn Casapietra kommt nach Selsingen
Der Startenor Björn Casapietra singt am 21. Oktober in der Selsinger St.-Lamberti-Kirche.

Der Sänger ist seinem Motto über die Jahre treu geblieben: Musik müsse Herz und Seele berühren sowie Hoffnung und Zuversicht unter die Menschen bringen, besonders in unruhigen Zeiten. „Welche Lieder vermögen das besser als vertonte Gebete - seit 20 Jahren sind sie Teil von Casapietras Erfolgen“, heißt es in der Ankündigung. Was mit einem „Amazing Grace“ begann, gipfelt auf seinem aktuellen Studioalbum in Leonard Cohens „,Hallelujah“. Casapietras Pianist ist wieder Peter Forster, „der den Startenor ausdrucksstark und einfühlsam begleitet“, teilt der Veranstalter mit.

Karten für das Konzert gibt es bei Edeka Böttjer in Selsingen, dem Vorstand der St.-Lamberti-Stiftung, Hans Hinrich Tomforde und Holger Hartmann, den Eventim-VVK-Stellen, unter eventim.de sowie unter 0180/6570070. (rs/kw/com)

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Zeven

Heavy-Metal-Band dreht Musikvideo in Wehldorfer Disco
nach Oben