Rotenburg

Rotenburg: 38-Jähriger auf Dreirad angefahren

Bei einem Verkehrsunfall in der Verdener Straße in Rotenburg ist am Donnerstagnachmittag ein 38-jähriger Radfahrer verletzt worden.

Bei einem Verkehrsunfall in der Verdener Straße in Rotenburg ist am Donnerstagnachmittag ein 38-jähriger Radfahrer verletzt worden. Das berichtet die Polizei (Symbolbild).

Bei einem Verkehrsunfall in der Verdener Straße in Rotenburg ist am Donnerstagnachmittag ein 38-jähriger Radfahrer verletzt worden. Das berichtet die Polizei (Symbolbild).

Foto: Friso Gentsch

Der Mann hatte gegen 15 Uhr die Bundesstraße in Höhe Bischofstraße mit seinem Dreirad bis zu einer Verkehrsinsel überqueren wollen und wurde dabei von dem Kleinwagen einer 23-Jährigen angefahren. Mit Kopfverletzungen wurde er im Rettungswagen in das Rotenburger Diakonieklinikum gebracht. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro. (pm/js)

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben