Selsingen

Rhadereistedter Ortsdurchfahrt ist bald Thema im Rhader Rat

Der Rhader Gemeinderat befasst sich in seiner nächsten öffentlichen Sitzung am kommenden Montag, 19. Dezember, mit der Rhadereistedter Ortsdurchfahrt. Konkret geht es ab 19 Uhr im Obergeschoss des Kindergarten-Gebäudes um den geplanten Neubau der Landesstraße 122 in dem Dorf.

Außerdem werden sich die Kommunalpolitiker mit Energiesparmaßnahmen im Kindergarten sowie mit dem voraussichtlichen Etat-Ergebnis für 2022 befassen. Zudem ist unter anderem ein Bericht aus dem Bau- und Wegeausschuss vorgesehen. Nicht zuletzt steht nochmals die bereits vollzogene Neugestaltung des Rhader Friedhofes auf der Tagesordnung. Eine Bürgerfragestunde beschließt wie gewohnt den öffentlichen Teil der Zusammenkunft.

Lutz Hilken

Lutz Hilken ist in Zeven geboren und in der Region aufgewachsen. Seit 1987 schreibt er über so ziemlich alles, was die Menschen bewegt - außer Sport. Privat zieht es ihn mit Vorliebe in die Natur, um auf langen Wanderungen abzuschalten.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Selsingen

Das steht 2023 in Rhade und Rhadereistedt an
nach Oben