Sittensen

Ostetal: 42-Jähriger mit Drogen am Steuer erwischt

Die Polizei hat einen 42-Jährigen mit Drogen am Steuer erwischt.

Die Polizei hat einen 42-Jährigen mit Drogen am Steuer erwischt.

Foto: Friso Gentsch

Mit einem nicht zugelassenen Wagen, an dem Kennzeichen eines anderen Pkw angebracht waren, ist ein 42-jähriger Autofahrer am Dienstagabend auf der Hansalinie A1 in Richtung Hamburg unterwegs gewesen. Eine Streifenbesatzung der Verfügungseinheit der Rotenburger Polizei lotste das Fahrzeug gegen 20.30 Uhr auf das Gelände der Rastanlage Ostetal Süd. Bei der Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Außerdem erkannten die Polizisten bei ihm Anzeichen, die auf Drogenkonsum hindeuteten. Ein Urintest bestätigte den Verdacht. Demnach hatte der 42-Jährige vor Fahrtantritt Kokain zu sich genommen. Der Mann musste eine Blutprobe abgeben, heißt es von der Polizei. (pm/js)

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Rotenburg

Umlagerung der Museumsbestände beginnt
zur Merkliste

Zeven

Sein Herz schlägt für den Schützenverein
nach Oben