Bremerhaven

Mit Freude aufs Vorlesen und auf Bücher

31 Kitas in Bremerhaven und 22 im Kreis Cuxhaven sind Bücher-Kindergärten. Zum Start ins neue Bücher-Kindergartenjahr gab es Lesestoff für die Kleinsten.

 Bücher-Kindergartenjahr

Der Start ins neue Bücher-Kindergartenjahr erfolgte am Dienstag im Stadttheater Bremerhaven mit Kindergartenkindern, Erzieherinnen und Erziehern sowie den Sponsoren.

Foto: MASORAT

„Ich freue mich, dass in Zeiten berechtigter Klagen über mangelnde Lesefertigkeiten bei Kindern in unseren zahlreichen Bücher-Kindergärten in Bremerhaven und im Landkreis Cuxhaven so tatkräftig, engagiert und fantasievoll frühkindlicher Sprach- und Leseförderung besondere Bedeutung eingeräumt wird“, sagt Rolf Stindl, Vorsitzender des Friedrich-Bödecker-Kreises. 31 Kitas in Bremerhaven und 22 im Kreis haben sich verpflichtet, dass bei ihnen täglich vorgelesen wird, dass Erzählen, Geschichten und Gedichte, dass Bücher Bestandteil des Alltags sind. Es gehe darum, Lust aufs Vorlesen und auf Bücher zu bereiten.

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Deutschlands bester Elektro-Azubi arbeitet in Bremerhaven
nach Oben