Bremerhaven

Krankenhausgesellschaft fordert Impfpflicht-Aus

Die Kritik an der Impfpflicht für Medizinpersonal reißt nicht ab: Mit der Bremer Krankenhausgesellschaft (HBKG) fordert nun ein weiterer Akteur eine Aufhebung der umstrittenen Regel. Dabei ist unklar, ob die Maßnahme bislang überhaupt umgesetzt wird.

Damit könnte bald Schluss sein: Am 31. Dezember läuft die gesetzliche Rechtsgrundlage für die einrichtungsbezogene Impfpflicht aus.

Damit könnte bald Schluss sein: Am 31. Dezember läuft die gesetzliche Rechtsgrundlage für die einrichtungsbezogene Impfpflicht aus.

Foto: dpa

Die Bremer Krankenhausgesellschaft hat sich für eine Aufhebung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht ausgesprochen. Die Entscheidungsgrundlagen, auf denen die Maßnahme basiert, seien inzwischen überholt, teilte HBKG-Geschäftsführer Uwe Zimmer mit Blick auf neue Coronavirusvarianten mit, bei denen Impfungen zwar gegen schwere Krankheitsverläufe schützten, nicht aber gegen eine Ansteckung. Damit reiht sich der Verein, der die Interessen der 14 Krankenhäuser in Bremen und Bremerhaven vertritt, in eine lange Reihe von Kritikern der umstrittenen Maßnahme ein, zu denen unter anderem die Deutsche Krankenhausgesellschaft, medizinische Fachverbände, Kliniken und Politiker zählen. Den Beschäftigten sei nicht vermittelbar, so der Haupttenor, warum sie mit gesetzlichem Druck zu Impfungen verpflichtet würden, während von ihnen betreute Patienten, deren Angehörige und Besucher weiterhin ungeimpft bleiben dürften.

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Kunsthandwerk zu Weihnachten im Marschenhaus
zur Merkliste

Bremerhaven

Raffinierte Cyberattacke auf die Handelskammer
nach Oben