Rotenburg

Klimaschutz: Landwirt beteiligt sich an Zukunftsprojekt

Klimaschutz ist ein Thema, mit dem sich die Landwirtschaft intensiv auseinandersetzen muss. Im Kern geht es um die Frage, wie sich Methan und CO2 auf den Feldern und in den Ställen reduzieren lassen. Die DMK Group will den Landwirten dabei helfen.

Das Foto zeigt Sven Kück mit seinem Vater Wolfgang im Boxenlaufstall.

Sven Kück (links) und sein Vater Wolfgang wollen Klimaschutz betreiben. Doch mit welchen Maßnahmen geht das am besten? Das wollen sie beim Zukunftsprojekt der DMK Group herausfinden.

Foto: Sebastian Vollmert/DMK

Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben