Bremerhaven

Kein Internet: Störung bei Vodafone in Geestemünde-Süd

Vodafone-Kunden in der Bremerhavener Doggerbankstraße brauchen derzeit starke Nerven und viel Geduld: Seit rund zwei Wochen ist das Kabelnetz des Düsseldorfer Mobilfunkanbieters in Geestemünde-Süd gestört.

Vodafone

Ein Anbindungsfehler an einem unterirdischen Kabelstrang hat für 25 Haushalte in Geestemünde-Süd gravierende Folgen: Sie haben seit zwei Wochen weder Internet noch Fernsehen.

Foto: dpa

Mehrere Anwohner berichten gegenüber dieser Zeitung, dass seit dem 16. November weder Internet noch Festnetz-Telefonie oder digitales Fernsehen verfügbar ist. Vodafone bestätigt auf Nachfrage die Störung, von der 25 Haushalte im Bereich Am Skagerrak/Doggerbankstraße betroffen seien.

Die Ursache soll laut Vodafone ein Anbindungsfehler an einem unterirdischen Kabelstrang sein. Zur Behebung der Störung müsse ein defektes Bauteil ersetzt werden. „Diese Reparaturarbeiten sind in der Planung und Ausführung leider sehr aufwendig, denn es sind zwingend Tiefbauarbeiten erforderlich“, sagt Vodafone-Sprecher Volker Petendorf. Die Reparaturarbeiten seien derzeit in Vorbereitung. Dazu erfolgten zunächst Messungen aller Netzelemente und Bestandsaufnahmen bei mehreren Einsätzen von Service-Technikern vor Ort. „Aktuell wird das genaue Reparaturkonzept erstellt - unter Beachtung aller Sicherheitsvorkehrungen und verkehrsrechtlichen Gegebenheiten.

In Kürze sollen die finalen Arbeiten vor Ort an der Schadstelle durchgeführt werden. Dabei wird dann der zerstörte Kabelstrang repariert“, so Petendorf. Wie es zur Beschädigung des unterirdischen Kabelstrangs kam, ist unklar.

Josip Pejic

Volontär

Josip Pejic, Jahrgang 1981, studierte Politikwissenschaft an der Universität Hamburg und arbeitete später beim Norddeutschen Rundfunk und den Cuxhavener Nachrichten. Im April 2021 kam er zur NORDSEE-ZEITUNG, wo er jetzt das journalistische Handwerk von der Pike auf erlernt.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Krankenstand im Land Bremen steigt auf Rekordwert
nach Oben