Bremerhaven

Grantz im Interview: Oberbürgermeister redet Klartext

Bremerhavens Oberbürgermeister Grantz spricht Klartext über Reinkenheider Forst, Schwerlasthafen, Magistratsreform und die wichtigsten Themen für 2023 - und überrascht mit offenen Aussagen zu Najade und der Machtverteilung in der Stadt.

Oberbürgermeister Melf Grantz (SPD) bezieht im NZ-Interview Stellung zu den wichtigsten Themen des kommenden Jahres.

Oberbürgermeister Melf Grantz (SPD) bezieht im NZ-Interview Stellung zu den wichtigsten Themen des kommenden Jahres.

Foto: Lothar Scheschonka

Bremerhavens Oberbürgermeister Melf Grantz spricht Klartext im Interview mit der NORDSEE-ZEITUNG. Der SPD-Politiker macht klare Ansagen dazu, ob der Reinkenheider Forst verkauft und der Oberbürgermeister künftig direkt von uns Bremerhavenern gewählt werden soll. Außerdem erklärt er, warum er trotz klarer Gerichtsbeschlüsse am Traum eines neuen Schwerlasthafens festhält. Ihr erfahrt auch, ob zumindest das Stadtoberhaupt noch regelmäßig in der Innenstadt einkauft und wie er der BLG mit Flächen am ehemaligen Flughafen Luneort helfen will.

Das komplette Interview lesen Sie hier:

zur Merkliste

Bremerhaven

Grantz im Interview: Warum der OB mehr Macht haben sollte


Über die Autoren

Jens Gehrke

Reporter

Jens Gehrke wurde in Bremerhaven geboren und ist seit 2011 im Verlag. Der Reporter, Jahrgang 1984,  fühlt sich im Cuxland genauso zu Hause wie in der Seestadt. Der Schwerpunkt liegt auf der Politik-Berichterstattung. Privat interessiert ihn vor allem der Sport.

Christian Döscher

Teamchef Landkreis und Stadt Bremerhaven

Christian Döscher, Jahrgang 1967, leitet die Lokal-Redaktion der NORDSEE-ZEITUNG. Er ist seit 1997 bei der NZ. Vorher war der Köhlener vier Jahre als selbstständiger Marketing-Berater tätig. Studiert hat er in Hannover Wirtschaftswissenschaften. Seine Leidenschaft gilt dem Fußball.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Nach City-Skipper-Aus: So soll es in der Innenstadt weitergehen
nach Oben