Zeven

Gänsehautgefühle in Kirchtimke

Endlich wieder Buschfest. Das wollten die Kirchtimker nicht versäumen, nachdem das Fest zweimal ausgefallen war. Sowohl die Disco am Sonnabend als auch das Familienfest am Sonntag waren gut besucht. Für Stimmung sorgten die Werrataler Musikanten.

Für ausgelassene Stimmung im offenen Festzelt sorgten die gut gelaunten Werrataler Musikanten.

Für ausgelassene Stimmung im offenen Festzelt sorgten die gut gelaunten Werrataler Musikanten.

Foto: Kratzmann

Er habe Gänsehaut gehabt, als die Werrataler Musikanten in Kirchtimke aus dem Bus gestiegen sind, bekennt Andreas Klaffke. „Wir haben uns ja seit 2019 nicht gesehen“, fügt der Vorsitzende des Musikzuges Kirchtimke hinzu. Die Wiedersehensfreude war nicht nur bei ihm und seinen Mitstreitern im Verein groß. Augenscheinlich hatten auch die Dorfbewohner, die nicht an Planung und Organisation des Buschfestes beteiligt sind, Sehnsucht.

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Zeven

Abschied nach 12 Jahren: Cajun X gibt letztes Konzert
zur Merkliste

Zeven

nach Oben