Bremerhaven

Fotografen führen „Dialog“ in Bremerhavens Werkstatt 212

Lange Belichtungszeiten sind ihr Geheimnis, Unschärfen gewollt. Doch arbeiten die Fotografen Günter Röpke und Sandra Juráš mit ganz verschiedenen Kameras. Alte und neue Technik treten in der Werkstatt 212 in „Dialog“, so der Titel der Ausstellung.

Günter Röpke und Sandra Juráš

Mit einer Lochkamera ohne Linse hat Günter Röpke seine Schwarz-Weiß-Fotos, mit einer Digitalkamera und buntem Licht Sandra Juráš ihre Farbbilder erstellt. Beide wussten vorher nicht, wie ihre Motive am Ende aussehen würden. In „Dialog“ treten ihre Arbeiten jetzt in der Werkstatt 212.

Foto: Lothar Scheschonka

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Das kleine Format hat es in sich
zur Merkliste

Bremerhaven

Sie feiern ein Fest der Formen und Farben
nach Oben