Bremerhaven

Was die Bremerhavener beim Weihnachtseinkauf vermissen

Die Einkaufspassage im Columbus-Center in Bremerhaven zieht in der Weihnachtszeit viele Kunden an, ob aus Bremerhaven oder dem Landkreis Cuxhaven. Doch zwei Geschäfte vermissen Kunden bei der Suche nach Geschenken besonders.

Einkaufen zu Weihnachten in der Oberen Bürger

Gut gefüllt, aber kein Gedränge oder Geschiebe: der dritte Adventssonnabend in der Oberen Bürger.

Foto: Arnd Hartmann

Wäre der Ohrring nicht kaputt gewesen, wären sie gar nicht in die Bremerhavener Innenstadt gefahren, erzählt Alessa Mehrtens aus Wehdel. Doch das gute Stück musste zur Reparatur. Die vierköpfige Familie kam durch den Haupteingang des Columbus-Centers in die Obere Bürger und war ein wenig erschrocken, wie viele Läden wieder geschlossen hatten. Für ihre Kinder, eineinhalb und sechs Jahre alt, würden sie gar nichts mehr bekommen.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben