Rotenburg

Der Höhepunkt der Torfkahnsaison rückt näher

Tradition, Kultur und Kulinarisches. Bei der Hammenacht wird das alles vereint.

Ein Torfkahn fährt über einen Fluss.

Am 13. August beginnt die Hammenacht.

Foto: Touristikagentur Teufelsmoor-Worpswede-Unterweser

Für die Hammenacht gibt es nur noch wenige Restkarten. Am 13. August zwischen 17 Uhr und Mitternacht findet die Hammenacht statt. Zwischen Ritterhude und Gnarrenburg werden die Torfkähne auf die Hamme gebracht.

Auch ohne Ticket lohnt sich ein Besuch. Neben vielen Ausflugslokalen entlang der Hamme gibt es viel zu sehen.

Die Veranstaltung gilt als Höhepunkt der Torfkahnsaison im Teufelsmoor und verbindet die Tradition der Torfschifffahrt mit Kultur und Kulinarischem.

Näheres dazu finden Interessierte auch im Internet unter www.torfkahn-teufelsmoor.de.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Rotenburg

Glinstedter tanzen unter der Erntekrone
zur Merkliste

Zeven

Gelungene Wiesn-Gaudi in Hatzte-Ehestorf
nach Oben