Bremerhaven

Das Sprachcafé in der Stadtbibliothek fällt aus

Das Sprachcafé der Stadtbibliothek, das eigentlich am Donnerstag, 11. August, stattfinden sollte, muss ausfallen - aus personellen Gründen. Die Personaldecke ist ziemlich dünn. Deshalb werden Ehrenamtliche gesucht, die regelmäßig Zeit haben, das Sprachcafé zu veranstalten. Sie sollen vor allem Hilfestellung bei der Verbesserung der Deutschkenntnisse geben. Im Sprachcafé steht das gemeinsame Deutschsprechen im Mittelpunkt. Das Angebot ist für die Teilnehmer völlig unverbindlich, offen und kostenlos. Interessierte, die sich gern ehrenamtlich engagieren möchten, können sich telefonisch unter 0471 5902026 bei Juliane Keil melden. (pm)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Kunsthandwerk zu Weihnachten im Marschenhaus
zur Merkliste

Bremerhaven

Raffinierte Cyberattacke auf die Handelskammer
nach Oben