Bremerhaven

Fähre im Hafen: Keine Chance für Fahrräder?

Nun wollen auch die Taxifahrer Zugang zur Fähre, die als Ersatzbrücke die Verbindung zur Columbusinsel hält. Bremenports-Chef Robert Howe sieht für die Genehmigung keine Probleme. Aber eine andere Nutzergruppe hat bei ihm weiterhin keine Chance.

Lkw auf Fähre

Der Streit um den „Columbushopper“ geht weiter. Taxis werden wohl das Recht bekommen, die Ersatzbrücke zur Columbusinsel zu benutzen.

Foto: Scheer

Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben