Bremerhaven

CDU: Die SPD im Land Bremen hat versagt

Der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Stadtverordnetenfraktion, Ralf Holz, begrüßt die Forderung nach mehr Medizinstudienplätzen in Deutschland. Der von der SPD geführte rot-grün-rote Senat habe sich seit Jahren nicht ernsthaft bemüht, Medizinstudienplätze im Land Bremen einzurichten, heißt es in einer Pressemitteilung. Bremen bleibe das einzige Bundesland ohne ein entsprechendes Angebot mit fatalen Folgen.

„Die CDU hat seit vielen Jahren im Land auf diesen Umstand verwiesen, die rot-grün-rote Landesregierung hat sogar einen Antrag der CDU als Prüfauftrag zur Einrichtung von Medizinstudienplätzen im Land abgelehnt," so Holz. „Ich hoffe, dass dieser Hilferuf von Herrn Lauterbach im Bremer Rathaus gehört worden ist.“ (pm/axt)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Bremen wählt 2023: Die Chance zur Revanche für die SPD
nach Oben