Bremerhaven

Bremerhavener Gaußschule hat vorbildliches Verkehrskonzept

Mehr Kinder fallen in Bremerhaven durch die Fahrradprüfung, weil sie wenig Erfahrung im Straßenverkehr haben. Die Gaußschule I hat ein laut Verkehrswacht vorbildliches Konzept - und lässt dabei sogar ganze Klassen verschwinden.

Die Gaußschule macht jedes Jahr eine Projektwoche rund um den Fuß- , Roller- und Radverkehr altersgerecht für alle Grundschüler.

Die Gaußschule macht jedes Jahr eine Projektwoche rund um den Fuß- , Roller- und Radverkehr altersgerecht für alle Grundschüler.

Foto: Spörhase/Verkehrswacht

Eine Woche lang steht die Gaußschule 1 in Eckernfeld immer im Zeichen des Themas Verkehr. Corona geschuldet hat die Projektwoche im Sommer stattgefunden, normalerweise liegt sie im Herbst. „Wir wollen, dass die Erstklässler sich erst ein bisschen eingewöhnen“, begründet Imke Gödeke, Konrektorin, seit 2014 an der Gaußschule I. Das Konzept - immer Theorie und Praxis - ist altersgerecht aufgebaut.

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Buntes Herbstfest lockt Tausende nach Geestemünde
nach Oben