Sittensen

Betrunken erwischt: Polizei kontrolliert Rollerfahrer

Die Polizei (Symbolbild) hat einen Rollerfahrer in Sittensen kontrolliert, der betrunken war. Einen Führerschein konnte er ebenfalls nicht vorweisen.

Die Polizei (Symbolbild) hat einen Rollerfahrer in Sittensen kontrolliert, der betrunken war. Einen Führerschein konnte er ebenfalls nicht vorweisen.

Foto: Friso Gentsch

Zevener Polizeibeamte kontrollierten in den frühen Morgenstunden des Freitags in der Karl-Benz-Straße in Sittensen den Fahrer eines Rollers. Im Laufe der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem 25-Jährigen fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von fast 1,2 Promille. Der junge Mann musste eine Blutprobe abgeben. (pm/js)

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben