Niedersachsen

Autofahrer bei Zusammenstoß lebensgefährlich verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Autos auf einer Kreuzung in Nordhorn (Landkreis Grafschaft Bentheim) ist am Samstag ein 40 Jahre alter Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der 40-Jährige hatte offenbar ein anderes Auto übersehen, teilte die Polizei mit. Die 34 Jahre alte Fahrerin des anderen Fahrzeugs und mitfahrende Kinder im Alter von ein und zwei Jahren wurden demnach schwer verletzt. Der 42 Jahre alte Beifahrer des 40-Jährigen erlitt leichte Verletzungen.

Von dpa
17. Dezember 2022
Email senden zur Merkliste
Ein Rettungswagen parkt vor der geöffneten Tür eines Wohnhauses.

Ein Rettungswagen parkt vor der geöffneten Tür eines Wohnhauses.

Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

0 Kommentare
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Niedersachsen

Weil spricht mit holländischem Premier über Energiepolitik
zur Merkliste

Hamburg & Schleswig-Holstein

Gefahr einer Sturmflut an der deutschen Nordseeküste
zur Merkliste

Niedersachsen

Celle spart weniger Energie: Meyer kritisiert „Alleingang“
nach Oben