Bremerhaven

Alvaro Soler singt an der Stadthalle

Alvaro Soler vervollständigt das Open-Air-Programm an der Stadthalle.

Die Stadthalle veranstaltet am ersten Septemberwochenende 2023 wieder Open-Air-Konzerte am Wilhelm-Kaisen-Platz.

Nach der Ankündigung der Konzerte von Nico Santos am 1. September und Roland Kaiser am 2. September gibt die Stadthalle nun das dritte Open-Air 2023 bekannt: Den Abschluss des Konzert-Wochenendes bildet am 3. September Alvaro Soler.

Der mit Gold und Platin ausgezeichnete Star ist bekannt für seine vor Lebensfreude sprühenden Hits, heißt es in einer Mitteilung. Spätestens seit der Sendung „Sing meinen Song“ ist seine deutsche Fangemeinde riesig. 2023 ist er zum dritten Mal in Folge als Coach bei „The Voice Kids“ zu sehen. Das Konzert von Alvaro Soler am 3. September beginnt um 18 Uhr.

Tickets für die drei Open-Air-Konzerte sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. (pm/san)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben