Niedersachsen

39-Jähriger fährt alkoholisiert gegen Traktor: Mann verletzt

Ein 74 Jahre alter Traktorfahrer ist bei einem Auffahrunfall nahe Essen (Landkreis Cloppenburg) schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Sonntagmorgen wurde der Traktor von einem betrunkenen 39-Jährigen übersehen, der mit seinem Auto von hinten nahte. Die beiden Fahrzeuge kollidierten am Samstagabend, wodurch der Traktorfahrer aus seinem Sitz auf die Motorhaube des Autos geschleudert wurde. Mit schweren Verletzungen wurde der 74-Jährige in ein Krankenhaus gebracht.

Von dpa
11. Dezember 2022
Email senden zur Merkliste
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses.

Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses.

Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Als Unfallursache vermutet die Polizei ersten Erkenntnissen zufolge den Alkoholkonsum des 39-Jährigen: 1,83 Promille wurden bei einem anschließenden Test bei ihm festgestellt.

0 Kommentare
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Niedersachsen

14-Jähriger wegen Mordverdachts in Untersuchungshaft
zur Merkliste

Niedersachsen

Fußgänger in Bremen lebensgefährlich verletzt
zur Merkliste

Niedersachsen

Studie: Kinder und Jugendliche in Bremen oft armutsgefährdet
nach Oben