NORD|ERLESEN

Von wegen Gestalter: Bremst die Koalition die Stadt aus?

Die Koalition aus SPD, CDU und FDP bremst derzeit politische Prozesse aus, so ein Vorwurf, der immer lauter wird. Konkret heißt das, dass wichtige Vorlagen zu Beschlüssen gar nicht erst den Magistrat oder die Stadtverordnetenversammlung erreichen, sondern in der Runde der Koalitionäre stecken bleiben, weil dort die Kompromissfähigkeit abhandengekommen sei, kritisieren Magistrat und die oppositionellen Grünen.

Impressionen des einstigen Geländes der SSW Schichau-Seebeckwerft, heute Industriebrache zur Entwicklung stehend für ein neues Stadtquartier in Geestemünde.

Impressionen des einstigen Geländes der SSW Schichau-Seebeckwerft, heute Industriebrache zur Entwicklung stehend für ein neues Stadtquartier in Geestemünde.

Foto: Arnd Hartmann


kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

nach Oben