NORD|ERLESEN

Tödlicher Unfall in Nordenham: Verursacher drohen bis zu fünf Jahre Haft

Der schwere Verkehrsunfall, bei dem am Sonntagnachmittag eine 67-jährige Radfahrerin aus Nordenham ums Leben gekommen ist, hat in der Region große Betroffenheit ausgelöst. Dem Autofahrer, der die Kollision volltrunken verursacht hat, drohen bis zu fünf Jahre Haft.

Wegen des tödlichen Unfalls war die Oldenburger Straße am Sonntag für mehrere Stunden gesperrt. Die Polizei musste den Unfallort aufwendig vermessen.

Wegen des tödlichen Unfalls war die Oldenburger Straße am Sonntag für mehrere Stunden gesperrt. Die Polizei musste den Unfallort aufwendig vermessen.

Foto: Dennis Weiß


kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

E10: Wieso wird es nicht getankt?
nach Oben