NORD|ERLESEN

Spritpreise in Bremerhaven steigen erneut vor Pfingsten

Die Autofahrer durften am Mittwoch kurz aufatmen. Der bundesweite Tankrabatt ließ die Preise für Benzin und Diesel fallen. Doch die Spritpreise in Bremerhaven ziehen schon wieder an. Zahlreiche Tankstellen boten am Freitag den Liter Super für mehr als zwei Euro an.

Eine Kundin tankt an einer Bremerhavener Tankstelle vor dem Pfingstwochenende 2022.

Eine Kundin tankt an einer Bremerhavener Tankstelle vor dem Pfingstwochenende 2022.

Foto: Arnd Hartmann/Symbolbild


kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

E10: Wieso wird es nicht getankt?
nach Oben