NORD|ERLESEN Columbusbahnhof

Sogar Udo Jürgens schaute beim Hafenkonzert vorbei

700 Hafenkonzerte hat Charly Plinke betreut, davon mehr als 50 im Columbusbahnhof: „Mein erstes Konzert hier erlebte ich am 7. Januar 1979, die Künstlerin war Inga Horn.“ Die sang Schlager wie „Heut’ hau’n wir mal so richtig auf den Putz“ und „Ein Matrose muss einmal vor Anker geh’n“.

Charly Plinke

Charly Plinke auf der Besuchergalerie des Columbusbahnhofs: Hinter der Wand rechts fanden einst die Hafenkonzerte statt, für deren Auf- und Abbau der Orchesterinspizient verantwortlich war. Foto: Masorat

Foto: RALF MASORAT

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

E10: Wieso wird es nicht getankt?
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Millionen Mitarbeiter für 25.000 Kubikmeter Wasser
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Verein Touristik Butjadingen schafft den Neustart
nach Oben